Versicherung meets Bank: Lernen von den Experten

Manuel Hötzeneder lernt die IT-Systeme der Allianz Investmentbank AG kennen

© Allianz


16. Mai 2019 / geposted in Karriere / 0 Kommentare / von Sarah Matiasek
  • Der Inhalt ist nicht verfügbar.
    Bitte klicken Sie auf diesen Banner um Cookies zu akzeptieren und fortzufahren.

Eigentlich beginnt Versicherungsberater Manuel Hötzeneder seinen Arbeitsalltag in Oberösterreich. Für eine Woche tauschte er jedoch das Allianz Kunden-Center Schärding gegen den 7. Stock der Allianz am Hietzinger Kai in Wien. Denn dort ist der Sitz der Allianz Investmentbank AG. Doch was verschlägt einen Versicherungsexperten in eine Bank? Wir haben nachgefragt.

Fondssparen, Aktien und Veranlagung – Jeder kennt die Begriffe, doch was dahinter steckt, wissen die wenigsten. Das Resultat? „Die Leute sparen falsch!“, betont Manuel Hötzeneder. Doch wie soll man dieses Thema im Kundengespräch ansprechen und seine Kundinnen und Kunden dafür begeistern? „Als Berater braucht es viel Fachwissen“, ist der 28-jährige überzeugt. „Unsere Kunden vertrauen uns, deshalb ist es wichtig, dass wir in uns investieren und uns laufend weiterbilden.“

Weiterbildung für die Kunden

Um also seine Kundinnen und Kunden auch im Bereich Vorsorge und Fondssparen bestmöglich beraten zu können, beschloss Manuel, eine Woche in Wien zu verbringen, um vor Ort von den Experten der Allianz Investmentbank AG zu lernen. „Auch ich hatte, wie meine Kunden, anfangs Bedenken und Hemmungen bei diesem Thema“, berichtet er. Durch seinen Aufenthalt in der Abteilung Sales & Support, wo das Kennenlernen der IT-Systeme, Kundentermine und viele Fachgespräche mit Vertriebsleiter Alexander Putz und seinem Team am Programm standen, fühlt er sich nun „sattelfest“.

„Wie eine Fußballmannschaft“

Besonders begeistert hat Manuel das gelebte Teamwork in der Abteilung. „Das ist wie eine Fußballmannschaft: Jeder hat seine Aufgaben, aber alle verfolgen die gleiche Strategie.“ Offene und ehrliche Kommunikation stärken seiner Meinung nach das Unternehmen. „Durch’s reden kommen die Leut’ zam’“, ist er überzeugt.

Manuel Hötzenerder und das Team Sales & Support der Allianz Investment Bank AG

Wissen weitergeben und Kunden begeistern

Nach einer lehrreichen Woche möchte Manuel das neu gewonnene Wissen an seine Kolleginnen und Kollegen in Schärding weitergeben, um den Kundinnen und Kunden gemeinsam das Thema Fondssparen näher zu bringen. „Ich möchte langfristig und nachhaltig wachsen – persönlich und vertrieblich“, resümiert er. Das Team der Abteilung Sales & Support der Allianz Investmentbank AG steht ihm dabei immer mit Rat und Tat zur Seite. „So fühlen sich meine Kunden immer gut beraten.“

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.