Hausrats- vs. Haushaltsversicherung: Was ist der Unterschied?

©Fotolia #126997695 baranq


13. Juli 2018 / geposted in Rat & Tat / 0 Kommentare / von Gast Redakteur
  • Der Inhalt ist nicht verfügbar.
    Bitte klicken Sie auf diesen Banner um Cookies zu akzeptieren und fortzufahren.

Traumwohnung gefunden, Möbel aufgestellt, Kästen eingeräumt, Bilder aufgehängt, Fernseher angeschlossen, und Wohlfühlgefühl eingestellt! Ideale Bedingungen für einen guten Start in der neuen Bleibe in Österreich. Was muss jetzt noch bedacht werden, damit dieses Gefühl bleibt?

Goodbye Deutschland, Griaß di Österreich

Vor 5 Jahren bin ich aus Deutschland nach Wien umgesiedelt und musste eine geeignete Hausratsversicherung finden. Hausratsversicherung? Eine Google-Recherche später stellte ich fest, was ich brauche, nennt sich hier Haushaltsversicherung. Sowohl die Haushalts- als auch die Hausratsversicherung sind eine Sachversicherung, die gegen verschiedene Schäden, wie z.B. durch Feuer, Sturm oder Einbruch am Wohnungsinhalt absichert.

Wo ist nun der Unterschied zwischen der Haushalts- und der Hausratsversicherung? Eine Hausratsversicherung beschränkt sich auf die Absicherung des Wohnungsinhaltes, die Haushaltsversicherung inkludiert dazu noch eine Privat- und Sport-Haftpflichtversicherung. Was genau ist diese Haftpflichtversicherung ist und was können Sie tun, wenn Sie selbst schuld an einem Schaden sind?

Wozu brauche ich eine Haushaltsversicherung?

Stellen Sie sich vor: An einem verregneten und stürmischen Oktoberabend sitzen Sie mit Ihrer Familie im Wohnzimmer und genießen eine heiße Schokolade. Aber dann der Schreck: Der Sturm hat einen Baum vor Ihrem Haus entwurzelt, dieser stürzt auf Ihre Terrasse und zerstört Ihre Gartenmöbel. In einer solchen Situation greift die Haushaltsversicherung und kommt für die im Sturm beschädigte Einrichtung auf.
Auch Ihren Urlaub können Sie sorgenfrei genießen, denn die Haushaltsversicherung der Allianz ersetzt Ihnen Gegenstände, wie beispielweise Elektrogeräte, Bargeld und wertvollen Schmuck, wenn diese bei einem Einbruch gestohlen wurden. Auch durch den Einbruch entstandene Sachschäden sind abgedeckt.
Die All-in-One Haushaltsversicherung der Allianz versichert den gesamten Wohnungsinhalt und leistet Ersatz für beschädigte und zerstörte Sachen.

Und da ein Umzug stressig genug ist, möchte die Allianz Ihnen das Leben mit dem Online-Versicherungsrechner und Tipps für den Umzug einfacher machen! .

Was tun im Schadensfall?

Es ist so weit: In der frühmorgendlichen Hektik stoßen Sie an Ihren Spiegel, dieser fällt von der Wand und zerspringt in tausend Teile. Wie wird jetzt der Schaden nun ersetzt? Mit der „Meine Allianz“ App geht das ganz einfach! Ein Schaden in der Wohnung bedeutet vor allem eins: Stress. Deswegen ist die Allianz App intuitiv gestaltet, damit Sie unkompliziert und direkt Ihren Schaden per Smartphone melden können. Die Schadensmeldung besteht dabei nur aus drei Schritten, so dass Sie sich schnell wieder um die wirklich wichtigen Dinge kümmern können.

Durch die App behalten Sie auch unterwegs immer den Überblick, z.B. durch Abfragen des Status Ihrer Schadenmeldung oder Ihrer Verträge. Sollten Sie doch mal den Überblick verlieren, nehmen Sie einfach über die App direkten Kontakt zu Ihrem persönlichen Berater oder wichtigen Servicestellen der Allianz auf.

Autorin: Victoria Kock, Ferialpraktikantin in der Unternehmenskommunikation

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.