Kommentarrichtlinien

Unsere sechs Regeln für den Umgang miteinander auf dem Allianz Blog

 

Ehrlichkeit

Ehrlichkeit schafft Vertrauen und ist die Basis für einen Dialog auf Augenhöhe. Deshalb bleiben wir bei der Wahrheit, respektieren unsere Mitbewerber und gestehen Fehler ein, wenn wir welche begehen.

Umgangston
Behandeln Sie andere Nutzer stets so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Wir respektieren das Recht auf eine eigene Meinung und erwarten dies auch von allen anderen, die diese Seite benutzen. Konstruktive, sachliche Kritik ist erwünscht. Grundsätzlich werden von uns keine Kommentare gelöscht. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, diskriminierende, beleidigende, pornografische, radikale politische oder religiöse sowie andere unzulässige Inhalte zu löschen sowie Nutzer, die gegen diese Spielregeln verstoßen, ggf. von einer weiteren Beteiligung auszuschließen.

Glaubwürdigkeit
Wir schreiben nichts, was wir nicht vertreten oder belegen können. Wenn wir zitieren oder Inhalte anderer Autoren verwenden, kennzeichnen wir dies. Für Kommentare von Nutzern können wir keine Garantie bezüglich Richtigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit übernehmen.

Respekt
Es ist uns ein wichtiges Anliegen, allen Nutzern wertschätzend zu begegnen und für einen respektvollen Umgang untereinander Sorge zu tragen.

Privatsphäre
Bitte gehen Sie mit Ihren persönlichen Daten und der Veröffentlichung in den sozialen Medien immer vorsichtig um. Wir bitten Sie in Ihrem Interesse, keine geschäftlichen oder privaten vertraulichen Daten (z.B. Adressen, Telefonnummern oder Kundendaten) auf unserer Seite zu hinterlassen. Bei Fragen oder Problemen kontaktieren Sie uns bitte via E-Mail an online.relations@allianz.at.

Werbung
Unsere Leserinnen und Leser haben Anspruch auf eine spamfreie Seite. Werbung und Spam werden von uns gelöscht.